Vereinsfuehrung
Vorlesen

Sponsoring-Erfolgskontrollen

Online-Befragungen: Kostenlos digitale Umfragen zum Thema Sponsoring realisieren!

Die Zeiten, dass man als Sportverein Befragungen seiner Kunden (Mitglieder, Zuschauer, Teilnehmer, Sponsoren) in Papierform durchgeführt hat sind lange vorbei.

Kundenbefragungen, auch zum Thema „Sponsoring“, werden heute in aller Regel digital durchgeführt.

Der Sportverein schont dabei nicht nur die Umwelt (weil kein Papier benötigt wird), sondern spart auch bei den Kosten wegen des wegfallenden Portos.

Es gibt diverse Online-Tools, die Sportvereine zur Durchführung von Kundenbefragungen nutzen können. Hierzu gehören:

Was sind die Vorteile von Online-Befragungen unter Zuhilfenahme der Online-Fragetools?

  • Die Erstellung der Fragenkataloge ist in aller Regel unkompliziert möglich (auch Ungeübte können dank der einfachen Menüführung einen Fragebogen für ihren Sportverein erstellen)  
  • Die Auswertung der ermittelten Daten ist schnell und unkompliziert möglich. Die Anzeige der  Ergebnisse erfolgt automatisch in Echtzeit (z.B. Darstellung der Ergebnisse in Form von Säulen-, Balken-, Liniendiagrammen). Der Sportverein kann damit rund um die Uhr den aktuellen Stand seiner Befragung abrufen/dokumentieren.
  • Viele der Online-Umfragetools haben einen kostenlosen Basis-Tarif zum Erstellen von einfachen,  kleinen Umfragen bzw. zum Testen (bei Survey Monkey können z.B. im BASIC-Tarif unbegrenzt viele Umfragen mit jeweils bis zu 10 Fragen erstellt werden; bei Q-Set gibt es ein 0,00 Euro-Paket, das beliebig viele Umfragen mit jeweils beliebig vielen Fragen und beliebig vielen Fragebogenseiten bei beliebig langen Laufzeiten umfasst)   
  • Die Veröffentlichung des Fragebogens kann auf verschiedene Arten erfolgen: a.) per Link, den man in eine E-Mail oder auf der Vereins-Homepage einbindet, b.) durch Veröffentlichung auf Social Media-Präsenzen des Sportvereins, c.) per Einbindung des Fragebogens auf der Vereins-Homepage durch Integration eines Widgets  
  • Es können verschiedene Fragetypen verwendet werden: a.) Multiple Choice, b.) Rangfolgeskala, c.) Skalafrage, d.) Auswahlmatrix, e.) offene/ halboffene/geschlossene Fragen  f.) Tabellen  
  • Eine Teilnahme an der Befragung kann auch über Smartphones/Tablets erfolgen
  • Die Umfrageresultate können direkt mittels Link veröffentlicht bzw. geteilt werden und in verschiedenen Dateiformaten (z.B. pdf, xlsx, CSV) vom Sportverein downgeloaded werden

Welches Online-Fragetool am besten für Ihren Sportverein geeignet ist, müssen Sie selbst herausfinden.

Bei den kostenfreien Basisversionen ist zu beachten, dass die Umfragen nicht frei von Werbung sind. Sobald man sich für einen kostenpflichtigen Tarif entscheidet, wird die Umfrage werbefrei geschaltet. 

Wann ist man Sponsor und wann Mäzen? Sponsoring,Spendenwesen und Mäzenatentum. Was sind die Unterschiede?

Der zukunftsfähige Sportverein kommt am Thema Marketing nicht vorbei. Gutes Marketing ist unerlässlich.

Die aktuellen Qualifizierungsgelegenheiten finden Sie hier!