Vereinsfuehrung
Vorlesen

Sponsoringarten

Vereinssponsoring: Der Sportverein als Sponsoringplattform!

Wenn ein Sponsor einen Sportverein finanziell, materiell oder anderweitig unterstützt und dafür vom Verein eine Gegenleistung erhält, handelt es sich um Vereinssponsoring.

Das Vereinssponsoring ist auch für kleine und mittlere Unternehmen interessant. Dies gilt besonders für Unternehmen, die einen lokalen bzw. regionalen Bezug zu einem Sportverein haben. Das ist dann der Fall, wenn sich der Unternehmenstandort am Sitz des Vereins befindet oder das Geschäftsgebiet des Unternehmens mit dem Einzugsgebiet des Sportvereins übereinstimmt.

Ziele von Vereinssponsoren mit Lokal-/Regionalbezug sind (z.B.):

  • Dokumentation von gesellschaftlicher Verantwortung am Unternehmenssitz
  • Das Unternehmen leistet einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität in der Stadt/Region, in der es beheimatet ist
  • Unterstützung von ehrenamtlichem Engagement der Bürgerschaft (z.B. im Sport)
  • Förderung des Dialogs mit den Menschen am Unternehmensstandort, um dadurch kreative Impulse zu erhalten
  • Kundengewinnung/-bindung
  • Schaffung/Förderung  eines positive Images am Unternehmensstandort
  • Steigerung des Bekanntheitsgrades des Unternehmens und/oder seiner Produkte bzw. Dienstleistungen  

Sponsoren mit einem starken lokalen Bezug, die sich im Vereinssponsoring engagieren sind z.B.:

Wann ist man Sponsor und wann Mäzen? Sponsoring,Spendenwesen und Mäzenatentum. Was sind die Unterschiede?

Der zukunftsfähige Sportverein kommt am Thema Marketing nicht vorbei. Gutes Marketing ist unerlässlich.

Die aktuellen Qualifizierungsgelegenheiten finden Sie hier!